Der Wahlqual Lösung?!

Nichtwahl? Abwahl. Protestwahl! Nichtwahl?
Finger – Raute – Finger – Raute
Abwahl. Protestwahl! Nichtwahl? Abwahl.
Finger – Raute – Finger – Raute
Protestwahl! Nichtwahl? Abwahl. Protestwahl!
Finger – Raute – Finger – Raute

papierbrunnenwurst

– DING DING DING –

Menschens Kinners …

… Ich wünschte mir so sehr ein Klima des konkurrierenden kreativen Wettstreits in der deutschen Politik(er)landschaft.

… Ich wünschte mir so sehr engagierte Menschen, die gemeinsam parteiübegreifende Lösungen im “Open Space” für möglichst alle Menschen erarbeiten.

… Ich wünschte mir so sehr ein breites, tiefes und vielfältiges Interesse und jede Menge Neugier für Probleme, die wir auch politisch lösen können.

… Ich wünschte mir so sehr das möglichst viele Menschen durch spannende Bildung erfahren, dass in der Politik eben nicht alles ganz so einfach per Handschlag zu lösen und entscheiden ist und man lange und vor allem möglichst gemeinsam über bestimmte Probleme nachdenken und unterschiedlich argumentieren muss.

… Ich wünschte mir so sehr, dass wir uns nicht nur auf “Faceborg” vernetzen und uns gegenseitig Meme um die Ohren hauen, sondern uns gegenseitig spannende Ideen und Konzepte zuwerfen.

… Ich wünsche mir so sehr mehr Transparenz und einen uneingeschränkten Einblick hinter die Kulissen der Führung unseres Landes. Quit pro Quo! Ihr bekommt meine Daten – wenn ich dafür auch eure sehen darf.

… Ich wünschte ihr würdet euch in der Politik nicht immer nur als Gewinner/oder/Verlierer sehen, sondern als gewählter Teilnehmer an einem gemeinsamen Projekt. Dieses Land, Europa und den Rest des ollen Planeten.

… Ich wünschte mir so sehr wir würden offen, ausgiebig und herrschaftsfrei miteinander streiten statt nur mit dem Finger auf andere zu zeigen.

… Ich wünschte mir so sehr Medien, die einen langfristigen demokratischen Bildungsauftrag verfolgen statt der nächsten HAMMERschlagzeile hinterher zu lechzen.

Was ich mir also wirklich nicht wünsche sind Schwärme von geifernden Schreihälsen, vermeintlich wissend sie hätten die einzig geltende Patentlösung in der Schublade, während “die Konkurrenz” – wie immer – sowieso komplett falsch liegt und uns alle angeblich in den Abgrund der Hölle reißen will.

Alles brüllt durcheinander. Alles wedelt rum. Alles kakophoniert. Kämpft. Flimmert. Klingelt. Schwätzt. Memt. Permanent. Noch 9 Tage. Dann schläft es. Wieder. Endlich. Bis zu vier Jahre.

Was? Ihr wollt auch noch einen Klartext?

Euer (Wahl)kampf kotzt mich an!

Leave a Reply