Dr. Ulrich Fischer: Unternehmensethik aus kirchlicher Sicht

“Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts gedeutet!“

Am 30. März konnten die Besucher wieder einmal einen interessanten Referenten im Rahmen der Vortragsreihe „Karlsgespräche“ an der Karlshochschule erleben. Dr. Ulrich Fischer, Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden, erläuterte anschaulich seine Gedanken über die „Unternehmensethik aus kirchlicher Sicht“.

Karlsgespräch Dr. Ulrich Fischer

Der komplette Vortrag kann wie gewohnt hier angehört werden.

[podcast]http://merkur-fh.org/podcast/audio/kg_fischermp3.mp3[/podcast]

Auch dieses Karlsgespräch stand unter dem Motto “Orientierung”. Der nächste Vortrag dieses Themas findet am Dienstag, 13. April um 19.00 Uhr statt: Diesmal greift Gerhard Goll, Staatsrat a. D., die Frage “Wo sind unsere Vorbilder geblieben?” auf. Natürlich auch wieder öffentlich und kostenfrei zugänglich!